message Mitteilung

file_copy Angebot

05123 4090550     E-Mail schreiben
Kontakt   
 © djd/ZVSHK/VDSEine durchdachte Planung und ebenerdige Zugänge etwa zur Dusche sorgen dafür, dass das Bad in jedem Alter sicher und problemlos genutzt werden kann.
 © djd/ZVSHK/VDSEine durchdachte Planung und ebenerdige Zugänge etwa zur Dusche sorgen dafür, dass das Bad in jedem Alter sicher und problemlos genutzt werden kann.

Vorwandinstallation

Vorwandinstallationen - Sanieren ohne Staub und Dreck
Vorwandinstallation bedeutet, dass eine Ebene vor einem bestehenden Mauerwerk erstellt wird. Vorteil ist hier, dass keine Stemmarbeiten erforderlich sind. Deshalb ist diese Methode die erste Wahl bei Sanierungsarbeiten im Altbau, aber auch im Neubau kann dies eine Alternative sein.
Hersteller bieten hier fertige Systeme an, mit denen Installationslösungen für alle Wand- und Raumsituationen machbar sind.

Natürlich ist auch hier eine gute Planung unbedingte Voraussetzung. Auch muss beachtet werden, dass die Vorwand ca. 25 cm tief ist, was allerdings auch zusätzliche Ablageflächen bietet.
Positiv ist ebenso die leichte Zugänglichkeit für eventuelle Reparatur- und Wartungsarbeiten. Durch die Wand vor der Wand verbessert sich außerdem der Schallschutz. Nicht außer Acht zu lassen ist auch die nicht unerhebliche Zeitersparnis, was zu einer Kosteneinsparung führt.

Es gibt verschiedene Variationen der Vorwandinstallation. Wir beraten Sie gerne, welche die für Sie passende ist.
zurück